+49 621 30 97 89-0 info@ks-agrar.de
US Weizenerträge trüben sich weiter ein

US Weizenerträge trüben sich weiter ein

Weizen verzeichnete am Montag kräftige Zuwächse, angetrieben von sinkenden Produktionsvorstellungen in der EU, den USA und Russland. Die September-Futures in Kansas City führten den Anstieg an. Sowohl der staatliche russische Wetterdienst als auch das...
USDA Report sorgt für keine Überraschungen

USDA Report sorgt für keine Überraschungen

Der gestern erschienene USDA Report hat keine Überraschungen hervorgebracht. In den USA wird nun eine um 4,14 Mio. t niedrigere Weizenernte erwartet. Das liegt sogar deutlich unter den Erwartungen des Marktes. Die US-Endbestände werden folglich ebenfalls markant...
OPEC-Chaos sorgt für volatile Ölpreise

OPEC-Chaos sorgt für volatile Ölpreise

Die Ölpreise brechen den dritten Tag in Folge ein, inmitten wachsender Bedenken, dass die Versorgungsdisziplin der OPEC inmitten eines Streits zwischen den Mitgliedern nachlassen könnte. Rohöl der Sorte Brent fällt um 1,5 % auf $ 72,33 pro Barrel, während WTI um 1,7 %...

Pin It on Pinterest