EU-Weizenexporte: Aktuelle Entwicklungen und Prognosen

Diagramm der EU-Weizenexporte mit jährlicher Trendlinie und Volumenänderungen, illustrierend die Marktdynamik und Exportprognosen für den europäischen Weizenmarkt.
Die EU-Weizenexporte zeigen im Wirtschaftsjahr 2023/24 einen Rückgang, beeinflusst durch einen erstarkten Euro und nach unten korrigierte Exportprognosen von FranceAgriMer.

Exklusiver Inhalt des Rohstoffbriefes von KS Agrar

Interessiert an diesem Artikel? Registrieren Sie sich für den Rohstoffbrief und erhalten Sie vollen Zugriff auf alle Neuigkeiten und unseren Newsletter!

Mehr lesen

Nach oben scrollen