Rapspreise profitieren von Sojakomplex – Weizenpreise unter Druck

Preisentwicklung von Raps und Weizen beeinflusst durch Markttrends und Wetterbedingungen Rapspreis, Sojakomplex, Weizenpreis, Matif
Die Rapspreise erholen sich dank positiver Entwicklungen im Sojakomplex, während die Weizenpreise an der Matif weiter fallen. Ein umfassender Überblick über die aktuelle Marktsituation und die Wettereinflüsse.

Exklusiver Inhalt des Rohstoffbriefes von KS Agrar

Interessiert an diesem Artikel? Registrieren Sie sich für den Rohstoffbrief und erhalten Sie vollen Zugriff auf alle Neuigkeiten und unseren Newsletter!

Mehr lesen

Nach oben scrollen