+49 621 30 97 89-0 info@ks-agrar.de

KS Agrar Rohstoffbrief – C Bot

Wohin geht die Reise für CBoT Mais – Chartanalyse

Der CBoT Frontkontrakt für September 2022 wurde in den vergangenen Monaten bereits stark abgestraft. Vom Hoch bei 776 ct/bu ging es rund 25 % nach unten auf das Tief bei 575 ct/bu. Nun versuchte sich der Kontrakt erneut an einem Ausbruch, scheiterte jedoch zweimal in...

Nachfrage nach US-Sojabohnen bleibt hoch

Die CBoT Sojabohnen-Futures für November wurden am späten Mittwochmorgen um 26 ct/bu höher gehandelt, beendeten den Tag jedoch mit einem Minus von 1 ct/bu bei 1427,75 ct/bu (ca. 560 €/t). Im frühen Donnerstaghandel stehen die November-Kontrakte bei 1430 ct/bu. Eine...

CBoT Weizen stabil – Ernteschätzungen im Blick

Nachdem der September-Kontrakt an der KCBT volatil gehandelt wurde, schloss er mit einem Minus von 0,5 ct/bu bei 847,75 ct/bu (ca. 311 €/t) und der September-Kontrakt in Minneapolis mit einem Minus von 5,75 ct/bu bei 880,75 ct/bu (ca. 323 €/t). Die CBoT notiert heute...

US-Sommerweizen gut bewertet – Wie hoch fällt die globale Produktion aus?

Die KCBT September-Kontrakte und September-Kontrakte in Minneapolis wurden beide am Mittwochmorgen höher gehandelt, wobei Kansas mit einem Minus von 6,75 ct/bu bei 835,50 ct/bu (ca. 305 €/t), während Minneapolis mit einem Plus von 2 ct/bu bei 875,25 ct/bu (ca. 321...

CBoT Sojabohne mit Rebound?

Die November-Sojabohnenkontrakte an der CBoT schlossen am Mittwoch mit einem Plus von 26,25 ct/bu bei 1410 ct/bu (ca. 515 €/t), unterstützt von einem weiteren neuen Kontrakthoch bei Sojaschrot im August, aber diesmal angeführt von einem noch größeren prozentualen...

CBoT Spekulanten auf bärischem Stand – Ukraine-Einigung gut verarbeitet

Der September-Kontrakt an der KCBT schloss mit einem Plus von 19,50 ct/bu bei 839,75 ct/bu (ca. 305 €/t, Hard-Red-Spring-Wheat). Der September-Kontrakt in Minneapolis stieg um 13 ct/bu auf 884 ct/bu (ca. 321 €/t, Hard-Red-Wheat) und machte damit einen Teil der...

US-Sommerweizenbestände positiv

Alle drei US-Weizensorten versuchten am frühen Mittwoch zu steigen, gaben ihre Gewinne aber zum Nachmittag wieder ab. Am Ende der Sitzung lag der KCBT Weizen um 1,25 ct/bu höher bei 870,50 ct/bu (ca. 319 €/t) und der September-Kontrakt in Minneapolis um 5,25 ct/bu...

US-Winterweizenernte etwas verlangsamt

Der KCBT-Kontrakt für September schloss mit einem Plus von 36,50 ct/bu bei 874 ct/bu (321 €/t). Der September-Kontrakt an der CBoT stieg um 36 ct/bu und September-Weizen aus Minneapolis um 32,25 ct/bu. In den USA und in der gesamten nördlichen Hemisphäre ist die...

CBoT Weizen leidet unter starkem US-Dollar – USDA erhöht Weizenendbestände

Der KCBT Kontrakt für September schloss mit einem Minus von 5,50 ct/bu bei 862,25 ct/bu (ca. 317 €/t), begleitet von einem Verlust von 3,50 ct/bu beim September-Kontrakt aus Chicago und einem Verlust von 5 ct/bu beim September-Kontrakt aus Minneapolis. Einmal mehr...

US-Sojabohnen positiv eingeschätzt – USDA wird wohl Endbestände kürzen

Die CBoT Sojabohnenkontrakte für November wurden kurz nach der Eröffnung am Sonntag um 42 ct/bu höher gehandelt, beendeten den Handel am Montag jedoch mit einem Plus von 8,50 ct/bu bei 1405 ct/bu (ca. 516 €/t), womit sie den vierten Tag in Folge höher notierten und...
CBoT Sojabohne unter Druck nach Bestandsschätzung

CBoT Sojabohne unter Druck nach Bestandsschätzung

Die CBoT Sojabohnen überraschten die Märkte am Donnerstag mit einem niedrigeren Schlusskurs, nachdem das USDA eine optimistische Schätzung für die Aussaat abgegeben hatte. Der offensichtlichste nachteilige Einfluss am Freitag ist die Tatsache, dass die siebentägige...

read more
CBoT Sojabohnen mit leichter Erholung

CBoT Sojabohnen mit leichter Erholung

Die CBoT Sojabohnen-Futures schlossen den vierten Tag in Folge höher, gestützt durch die Stärke des Sojaschrot. Wichtig dafür war auch ein weiterer höherer Schlusskurs der Sojaöl-Futures. In den vier Tagen seit der Unterbrechung der Notierung bei einem Doppelboden bei...

read more
CBoT Sojabohne bereit für Erholungsrally?

CBoT Sojabohne bereit für Erholungsrally?

Die CBoT Sojabohnen und der Sojakomplex waren unabhängig voneinander stark, angeführt von den bald auslaufenden Juli-Kontrakten sowohl für Sojabohnen als auch für Sojaschrot. Der Spread zwischen Juli und August bewegte sich mit einem Aufschlag von 101 ct/bu zugunsten...

read more
Sojabohnennachfrage bleibt stabil – Sojaöl verliert weiter

Sojabohnennachfrage bleibt stabil – Sojaöl verliert weiter

Die CBoT Sojabohnen-Futures gaben am Freitag ihre anfängliche Stärke auf und fielen zusammen mit dem Sojaöl. Der CBoT Sojaöl Chart weist bereits Crash-Tendenzen auf, mit einem Preisverfall von 12 % innerhalb der letzten zwei Wochen ohne einen einzigen Tag der...

read more
CBoT Maispreise leicht schwächer – Umfeld belastet

CBoT Maispreise leicht schwächer – Umfeld belastet

Der CBoT Maiskontrakt für Juli schloss am Montag mit einem Minus von 4 Cents bei 769,25 ct/bu und war damit Teil eines breiten Ausverkaufs am Rohstoffmarkt, der auf einen weiteren Tag mit starken Verlusten an den Aktienmärkten folgte. Der am Freitag veröffentlichte...

read more
CBoT Sojabohne September 2022 – Chartanalyse

CBoT Sojabohne September 2022 – Chartanalyse

Der CBoT Sojabohnenkontrakt für September 2022 bewegt sich seit einigen Wochen innerhalb einer engen Range zwischen 1550 und 1660. Nun hat der Kurs mit der heutigen Bewegung das bisherige Kontrakthoch bei 1678 angelaufen, scheint dieses jedoch vorerst nicht überwinden...

read more

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit den letzten C Bot Neuigkeiten.

Zugang zur Premium-Analysen

Erhalten Sie jede Woche eine professionelle Analyse mit relevanten Nachrichten über den Rohstoffmarkt.

Folgen Sie uns

Wir würden gerne von Ihnen hören. Bleiben Sie in Kontakt!

Pin It on Pinterest